Mittwoch, 12. September 2012

CONCHIGLIONI IN TRÜFFELBUTTER

Conchiglioni in Trüffelbutter




Viel braucht man dafür nicht, erstmal Appetit auf Trüffelaroma
und noch 5 Zutaten 



Butter, Trüffelbutter, Erbsen, Hartkäse getrüffelt und Pasta ...

Beliebige Pasta kochen, Butter und Trüffelbutter schmelzen, Erbsen dazu geben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen ...

das ganze mit der Pasta vermengen und etwas Trüffelkäse darauf reiben ... Voilà 

Trüffelbutter ist sehr intensiv, also nur einen Teelöffel davon mit normaler Butter mischen 

Guten Appetit 



Kommentare:

  1. Das sieht ja so lecker aus. Und so schön kreativ präsentiert!

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie lecker! Ich durfte vor ein paar Wochen einmal Trüffelbutter testen und war überrascht, wie gut sie schmeckt. LG

    AntwortenLöschen